Einstiegsworkshop
Zeitrahmen:
ab 3 Stunden
Foto-Ausrüstung:

Kamera, Speicherkarte, ausreichend geladene Akkus, Bedienungsanleitung der Kamera (gedruckt oder digital)
Wenn keine Kamera vorhanden bitte vorher anfragen

Fotografieren in der Vollautomatik ist keine Kunst. Die Möglichkeiten einer Kamera lassen sich meistens erst ausreizen, wenn man Zusammenhänge versteht und sie manuell bedienen kann.
In diesem Kurs bekommt man einen Überblick über die Möglichkeiten einer digitalen Kamera. Der Kurs eignet sich als Orientierungshilfe, Einführung für Anfänger/-innen oder als Wiederholung für Wiedereinsteiger/-innen. Die dazu notwendigen fotografischen Begriffe wie Brennweite, Weißabgleich, ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit und mehr wird erklärt.
Außerdem gehen ich auch kurz auf grundlegende Themen wie den Bildaufbau, Bildbearbeitung, Speicherformate und rechtliche Grundlagen ein. Das zusammen ist für ein grundlegendes Verständnis notwendig und um die eigenen Bildideen gezielt umzusetzen.
Der Kurs dient als eine vollständige Einführung. Spezielle Einstellungen werden an der eigenen Kamera ausprobiert. Nach diesem Kurs ist viel Übung notwendig, um das Gelernte nicht schnell wieder zu vergessen, sondern zu vertiefen. Dafür eignen sich Praxisexkursionen oder für den Beginn auch einfach eigen Spaziergänge, wo man sich in Ruhe mit der Kamera beschäftigen kann.

Ich freue mich auf Deinen Anruf!

Telefon-klein-gelb3

Buchungsvormerkung:



















    joerg-06 - Kopie