AbstrakteFotografieText
Datum:
In Planung
Kurszeiten:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr, Theorie
13:00 Uhr - 17:00 Uhr, Praxis
Teilnehmerzahl:
mindestens 6, maximal 10
Foto-Ausrüstung:

Kamera, Speicherkarte, ausreichend geladene Akkus, Bedienungsanleitung der Kamera (gedruckt oder digital)
ND-Filter, Vario-ND-Filter oder Polfilter

Wer schon sehr viel fotografiert hat, kommt häufig an den Punkt, dass sich die Motive immer wiederholen und daher die Lust die Kamera in die Hand zu nehmen auf der Strecke bleibt. Dem kann man entgegen steuern, indem man sich mit nicht ganz konventionellen Aufnahmemethoden beschäftigt. Hierzu gehört ohne Zweifel die Abstrakte oder gemalte Fotografie, die auch manchmal als Fotoaquarell bezeichnet wird, da sie eher gemalt als fotografiert wirkt.
Sich mit dieser Art der Fotografie zu beschäftigen bedeutet sich von der realitätsbezogenen Abbildung von Gegenständen zu lösen und sich eher auf Formen, Strukturen und Farben zu konzentrieren. So entstehen dann Fotografien, die bekannte Dinge in einer Form darstellen, die sie verfälscht und es unmöglich mach, diese direkt auf den ersten Blick zu erkennen.
Auch wenn man als Fotograf doch häufig auf Perfektion besonnen ist lohnt es sich mit dieser Art der Fotografie einmal zu befassen, da sie die Augen für eine etwas andere Art der Fotografie öffnet, die eher als Kunst bezeichnet werden kann. Schon viele Teilnehmer mit Vorurteilen zu Beginn, haben sich vom Gegenteil überzeugen lassen und Gefallen an dieser Art der Fotografie gefunden.
In diesem Kurs wollen wir sehen, welche kreativen Möglichkeiten uns eine Kamera bietet, solche Bilder zu fotografieren, die teilweise sogar gemalt sein könnten. Wir lassen Farben und Formen für sich sprechen, versuchen das Unsichtbare sichtbar zu machen sowie das Sichtbare so zu reduzieren, dass es zum Überlegen anregt. Um das auf ein Bild zu bannen experimentieren wir gezielt mit speziellen Vergrößerungen, gezielt falscher Schärfe oder Belichtung und lernen so unsere Kamera noch besser beherrschen, indem wir die Grenzen der Technik ausreizen.

Ich freue mich auf Deinen Anruf!

Telefon-klein-gelb3

Buchungsvormerkung:



















    joerg-06 - Kopie